Tipping Points

Skills und Methoden für Soziale Bewegungen || TP #5: 11. – 13. 6. 2021

Trägerinnen

Gemeinsam bilden wir die Kipppunkte in unseren Kämpfen für eine (klima-)gerechte Welt!

Tipping Points ist eine Veranstaltung von Humus – Nährboden für Veränderung, in Kooperation mit System Change, not Climate Change (die ersten 3 Ausgaben wurden überhaupt gemeinsam umgesetzt). Zusätzliche Unterstützer*innen sind oder waren immer wieder lokale Gruppen an den Veranstaltungsorten oder befreundete Kollektive wie sixtopia oder die Fridays for Future Ortsgruppe Salzburg.

Humus unterstützt Gruppen, Initiativen, Organisationen und Einzelpersonen methodisch die sich für eine gerechte und ökologische Welt einsetzen. Es bietet Bildung, Beratung und Begleitung für soziale Bewegungen. Mehr Infos hier.

System Change, not Climate Change ist eine Gruppe, die sich für radikalen Systemwandel und für Klimagerechtigkeit einsetzt. Hauptthemen seit 2016 sind Widerstand gegen den Flughafenausbau in Wien-Schwechat und eine tiefgreifende Verkehrswende. Daneben setzen die Regionalgruppen in Wien und in Graz aber verschiedene Projekte um.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: