… unterstützen!

Tipping Points ist ein Projekt, dass völlig ehrenamtlich unterstützt wird und auf Unterstützung verschiedener Art angewiesen ist. Wenn du es cool findest, überlege dir, wie du am einfachsten helfen kannst:

  • Klar, es kostet auch… Raummieten, Druckkosten, die Verpflegung, Materialien, Zuschüsse für Fahrtkosten, usw. verursachen Kosten (derzeit budgetiert: ca. 7000,–), die wir nicht alle über Einnahmen und Teilnahmebeiträge abdecken können. Unterstütze Tipping Points mit einem Betrag deiner Wahl an das Konto mit dem IBAN: AT81 1420 0200 1097 1218 (Verwedungszweck: Spende Tipping Points)
  • Lieber anpacken? Wir brauchen natürlich auch helfende Hände vor Ort, sei es zum Aufräumen, Kochen, Dokumentation, etc. und auch viele Menschen die schon Vorab z.B. Flyer verteilen oder anders Werbung machen. Wenn du uns auf diese Art(en) unterstützen kannst, gib das bitte bei der Anmeldung an oder schick uns ein Mail: tipping-points/at/riseup.net
  • … oder Erfahrungen teilen und Wissen weitergeben? Im Programm von Tipping Points haben noch ein paar Workshops Platz – wenn du etwas weitergeben kannst, was politisch Aktive gut brauchen können (außer Inhalte und Bücherwissen), schreib uns ebenfalls ein Mail!
%d Bloggern gefällt das: