Ressourcen und Tipps

Unterlagen zu den Workshops bei Tipping Points 1:
* Digitale Selbstverteidigung – Folien
* Kampagnen: Was ist das? – Folien
* Finanzen hä/bäh/wäh/jeah! – Flipcharts
* Klausuren und Teamwochenenden partizipativ gestalten – Flipcharts
* Pressearbeit – Handout

So uns Referent*innen noch Unterlagen schicken, werden diese hier ergänzt – also gerne später nochmal reinschauen.

Noch nicht genug? Workshop buchen!
Einzelne Angebote von Tipping Points könnt ihr auch zu euch nach Hause holen, wenn die Referent*innen dafür zu haben sind. Dafür können wir einen Kontakt herstellen:
* Klausuren und Teamwochenenden partizipativ gestalten (2 – 4h)
* Finanzen bäh/wäh/yeah! (3h)
* Von der Strategie zur Aktion (2-3h)

Für Anfragen (inkl. Terminwunsch, Ort und Kontext) schreibt bitte einfach ein Mail an tipping-points /at/ riseup.net und wir leiten die Anfrage an die Zuständigen weiter.


wertvolle Tipps und Angebote:
* super umfassende Sammlung von System Change.
* englische Ressourcen und Manuals, gesammelt von by2020weriseup
* Aktionstrainings: frag bei Skills 4 Action
* Mehr zu Skills und Organisierung: besuche Seminare vom Bureau für Selbstorganisierung.
* praktische Anleitungen für Bezugsgruppen (direkter Download)
* zu IT-Security und digitaler Selbstverteidigung: Besucht eure lokale Crypto-Party!

immer noch gut: Buchtipps!
* Timo Luthmann: Politisch aktiv sein und bleiben (https://nachhaltigeraktivismus.org/)
* Beautiful Trouble. A toolbox for revolution (https://beautifultrouble.org/)
* Mark & Paul Engler: This Is An Uprising (http://thisisanuprising.org)
* Naomi Klein: Die Entscheidung (https://thischangeseverything.org/book/)
* Wann wenn nicht wir: Ein Extinction Rebellion Handbuch (https://rebellion.earth)
* Marc Aman: go.stop.act! Die Kunst kreativen Straßenprotests. (https://marcamann.net)

%d Bloggern gefällt das: