Tipping Points #3

Skills und Methoden für Soziale Bewegungen || 13. – 15. 11. 2020 in Salzburg

Ruhephasen für Fortbildung nutzen – inhaltlich wie methodisch

Tipping Times goes Podcast, wohoo! Hier findest du Unterlagen zu Tipping Times Workshops, die bereits stattgefunden haben – als Handout und teils auch als Podcast zum Nachhören! Auch haben wir einige wertvolle Tipps und weiteres Angebot zusammengetragen.

Die Skillshare-Sammlung wird laufend aktualisiert – es lohnt sich also regelmäßig vorbeizuschauen 🙂

Unterlagen zu Workshops

Moderation von Gruppen und MeetingsPodcast
Dreht ihr euch bei Gruppentreffen oft im Kreis? Wisst ihr nicht mehr welche Entscheidungen getroffen wurden und wer wofür Verantwortung übernommen hat? Reden immer wieder dieselben, während andere nie zu Wort kommen? Mit diesen und weiteren Fragen wollen wir uns beschäftigen und rausfinden, welche Methoden sich für welche Zusammenhänge eignen.

SketchnotingHandout
Unter den Begriffen „Visual Storytelling“, „Sketchnotetaking“, „Scribbelling“, „Graphic Recording“ versteht man unterschiedliche Visualisierungstechniken. Unter Verwendung verschiedener Methoden werden in diesem Workshop einfache Zeichentechniken erlernt, Flipcharts ansprechend gestaltet, Konzepte visuell verdeutlicht und Informationen aufbereitet. Eine Einführung in die Grundlagen und Techniken der visuellen Moderation.

Weiß sein kritisch betrachten
In diesem Workshop wollen wir uns damit auseinander setzen was es bedeutet weiß zu sein. Dabei soll es hauptsächlich darum gehen in einen Austausch zu kommen – egal, wie weit du dich schon mit der anti-rassistischen Praxis des „Kritischen Weiß-Seins“ inhaltlich und politisch beschäftigt hast. Wir wollen dich dazu einladen anti-rassistische Theorien und Gedanken aus neuen Perspektiven zu betrachten und dich darauf einzulassen neue Erkenntnisse über dich selbst und alles darüber hinaus zu gewinnen.

Buchempfehlungen
1)    Exit Racism – Tupoka Ogette
2)    Deutschland Schwarz Weiß – Noah Sow
3)    Plantation Memories – Grada Kilomba
4)    Farbe bekennen – May Ayim, Katharina Oguntoye
5)    Zami (Eine neue Schreibweise meines Namens) – Audre Lorde (Mythobiographie)
6)    Americanah – Chimamanda Ngozi Adichie
7)    Schwarzer Feminismus – Natasha A. Kelly
8)    Euer Schweigen schützt euch nicht – Peggy Piesche
9) Mit kolonialen Grüßen… (Berichte und Erzählungen von Auslandsaufenthalten rassismuskritisch betrachtet) – Glokal

Podcast-Empfehlungen
Kanackische Welle
Diaspor.Asia
Tupodcast
Realitäter*innen
Parallel Dazu
Mais Podcast
Auf eine Tüte
Chai Society
Feuer und Brot
Advieh

Unterlagen zu den Workshops bei Tipping Points 1:
* Digitale Selbstverteidigung – Folien
* Kampagnen: Was ist das? – Folien
* Finanzen hä/bäh/wäh/jeah! – Flipcharts
* Klausuren und Teamwochenenden partizipativ gestalten – Flipcharts
* Pressearbeit – Handout

Tipping Times Rahmenprogramm

Podiumsdiskussion: Die Corona-Frontlines: Wo wir JETZT hinschauen müssen!Podcast auf UnterPalmen, Podcast auf Spotify
Während einigen von uns die Decke in der Wohnung auf den Kopf fällt und andere Homeoffice und Homeschooling unter einen Hut bringen müssen, leisten wieder andere Mehrarbeit unter schwierigsten Bedingungen. Was das Arbeiten schwierig macht, ist aber oft nicht der Virus selbst, sondern unser Umgang damit.
Wir sprechen mit Gästen, die derzeit in unterschiedlichen Bereichen mit dem Zerfall der „Normalität“ konfrontiert sind. Wir möchten von ihrem Alltag hören, ihre Einschätzungen zu den aktuellen Maßnahmen der Regierung erfahren und Inspiration für politisches Handeln bekommen, jetzt und nach Corona. Ganz besonders wichtig ist uns die Frage: Was können progressive linke Bewegungen jetzt tun? Wofür können sie sich einsetzen?

Und es gibt viel zu tun!
Denn die Corona-Krise zeigt die Brüchigkeit unseres Systems auf. In aller Deutlichkeit bringt sie die darin vorprogrammierten Ungerechtigkeiten ans Licht und zeigt, welche Themen der Politik tatsächlich wichtig sind, wo die Wirtschaft überall Vorrang hat und welche Folgen für bestimmte Menschen als Kollateralschaden der Krise in Kauf genommen werden.

Gäste:
* Ernestine Holzinger, Diplomierte Krankenpflegerin (OÖ)
* Stefan Lainer, ORF (NÖ)
* Elisabeth Hammer, neunerhaus Wohnungslosenhilfe (Wien)
* Claudia Rösler, Regalbetreuerin Supermarkt (Wien)
* Elisabeth Cinatl, Wendepunkt Frauenberatungsstelle und Frauenhaus (NÖ)

Podiumsdiskussion: Was Heißt Systemwandel? Was bedeutet Corona für unsere politische Arbeit?Podcast
Was bedeutet Systemwandel für dich? (Welche Probleme willst du lösen, welche Systeme sind hier problematisch, welche Strategien sind notwendig/hilfreich und was ist das Ziel/die Utopie?)
Welche Probleme können durch diesen Wandel auftreten?
Wie verändert Corona die Situation? (Sowohl die Ausgangslage als auch unsere Wege, für unsere Ziele zu kämpfen,…?)
Was zeigt uns Corona über unser System?

Weiteres Angebot

wertvolle Tipps und Angebote:
* super umfassende Sammlung von System Change.
* englische Ressourcen und Manuals, gesammelt von by2020weriseup
* Aktionstrainings: frag bei Skills 4 Action
* Mehr zu Skills und Organisierung: besuche Seminare vom Bureau für Selbstorganisierung.
* Werkzeuge und Techniken: Aktivitäten für Workshops und Trainings, Moderationswerkzeuge, Strategie und Organisation Schriftliche Online-Ressource von 350.org
* praktische Anleitungen für Bezugsgruppen (direkter Download)
* Sammlung von vergangenen Webinaren über z.B. Klimanotstand, Moderation, digitales Storytelling von Fossil Free Deutschland – Webinare für eine starke Klimabewegung
* zu IT-Security und digitaler Selbstverteidigung: Besucht eure lokale Crypto-Party!

immer noch gut: Buchtipps!
* Timo Luthmann: Politisch aktiv sein und bleiben (https://nachhaltigeraktivismus.org/)
* Beautiful Trouble. A toolbox for revolution (https://beautifultrouble.org/)
* Mark & Paul Engler: This Is An Uprising (http://thisisanuprising.org)
* Naomi Klein: Die Entscheidung (https://thischangeseverything.org/book/)
* Wann wenn nicht wir: Ein Extinction Rebellion Handbuch (https://rebellion.earth)
* Marc Aman: go.stop.act! Die Kunst kreativen Straßenprotests. (https://marcamann.net)

 

 

%d Bloggern gefällt das: